Vierzeiler

Zweiseitig & das zweitausendzweihunderteinundachtzigste Gedicht

Blick von Greenwich auf Canary Wharf

Bist du schon zweigeschlafen?

Es steigt der Bedarf, seit zusammen wir wohnen,
An Partnerschaft salbenden Schlafpositionen.

Der Zweisamkeit Bekräftigung
Schafft selbst im Schlaf Beschäftigung.

Towerbridge & das zweitausendzweihundertachtundsiebzigste Gedicht

Relondoned

Und London ist nach all den Jahr'n hier stetig Stadt geblieben,
Nur wir hab'n unsre Zeit nach Dort dann andernorts vertrieben -
Und die will in Gesichtern sich nun sichtbarstens entfalten.

Die Städte sind noch immer ganz und wir jetzt auch: die Alten.

Am Plaza & das zweitausendzweihundertdreiundsiebzigste Gedicht

Che-Bildnis am Plaza de la Revolución

Division der Division (Das Kanonenfutter)

Die ganze Zeit im Viertel -
Sie halbiert mich auf ein Achtel!

Nun teil ich mich noch weiter auf
Und pass in jede Schachtel.

Frangipani & das zweitausendzweihundertfünfundsechzigste Gedicht

Frangipani oder Tempelbaum im Melia Buenavista in Cayo Santa Maria

Form Follows Drunken

So ein Whirlpool im Frangipani-Wald
Wär doch mal sehr cool, hab ich grad gelallt.

Eh, dass dies sehr betrunk'ne Bild
Ward von der Wirklichkeit gestillt.

Dachdeckung & das zweitausendzweihundertneunundfünfzigste Gedicht

Dachdeckung mit Königspalmenwedel bei Jibacoa

Stühle hoch, Licht aus!

Im grellen Licht heißt's Abschied nehmen
Von dem, was uns gegeben -
Lasst uns auf der Erinn'rung Schemen
Das letzte Glas noch heben!

Ausgerechnet B. & das zweitausendzweihundertsiebenundfünfzigste Gedicht

Bananenbaum bei Jibacoa

Mein Ostererlebnis

Der Hase kennt sehr gute Eierverstecke -
Und zwar in der Heia und unter der Decke.
Dort suchten sie auch meine Finger und fanden:
Der Herr ist wieder auferstanden!

Garden Inn & das zweitausendzweihundertsechsundfünfzigste Gedicht

Die Zimmerausstattung im Hilton Garden Inn Frankfurt Airport

Wie im Flug

Es grenzt beinahe an Betrug:
Stunden, die vergeh'n im Flug - ?!
Jedenfalls im Flieger
Bleibt das Zähe Sieger.

Eisenmans Mann & das zweitausendzweihunderteinundfünfzigste Gedicht

Nicole Eisenman. What Happened im Museum Brandhorst

Weisheit, vergebens

"Nun, da ich es verstanden hab,
Bin ich so knapp vorm Gehen!",
Ruf ich hinauf aus meinem Grab.

Du wirst es nicht verstehen.

K-Wilhelmshöhe & das zweitausendzweihundertachtundvierzigste Gedicht

Am Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe

Wann die Touri-Info auf Konfro-Kurs geht ...

Nun, was geschieht wohl in Kassel,
Wenn grad niemand umsteigen mag?

"Das würde, du lästrige Assel,
Für alle ein sehr schöner Tag!"

The Wheel of Venice & das zweitausendzweihundertvierzigste Gedicht

Riesenrad an der Piazza Brescia von Lido di Jesolo im Februar

TraditionsBewusst

Ich fülle mein Schweigen mit Worten von andern,
In deren Ideen ich geneigt bin zu wandern -

Und All und Mäh und Lich
Formt Vordem neues Ich.

Seiten

RSS - Vierzeiler abonnieren